Waldlehrpfad

Entdecken Sie auf diesem 2 km langen Waldweg im Poppental (Nähe Schützenhaus) verschiedene Baumarten.Die Bäume sind Beschildert mit Erklärungen zur entsprechenden Baumsorte.

Bachwiesen- und Barfußpfad

Der Pfälzerwald-Verein hat im Poppental einen Bachwiesenpfad angelegt, der sowohl auf die Ökologie des Tales im Allgemeinen als auch im Besonderen auf den renaturierten Bachlauf aufmerksam machen soll. "Natur mit allen Sinnen erleben" lautet das Motto für die Besucher, die im verkehrsfreien Poppental in aller Ruhe spazieren gehen oder auf einer der aufgestellten Sitzbänke verweilen können. Am Kinderspielplatz in der Bürklin-Wolf-Straße wurde ein Waldparkplatz für die Autofahrer angelegt. Von dort aus werden Sie zum Pfad hingeleitet.

Natur pur bietet auch der Barfußpfad im vorderen Teil des Poppentals für alle, die sich einmal ohne Schuhe und Strümpfe auf Entdeckungstour wagen. Entlang des Bachwiesenpfades führt er durch das Wasser des Schwabenbachs, über einen Rindenmulchweg zu verschiedenen Feldern aus Split, Bundsandstein, Sägemehl und Kieselstein sowie über Waldboden. Die unmittelbare sinnliche Wahrnehmung ist eine Attraktion für Groß und Klein.

Streuobstwiese/Baumlehrpfad Friedelsheim

Mitten in den Weinbergen, zwischen Friedelsheim und Gönnheim. liegt eine Wiese, auf der über 50 heimische Obstbäume, aber auch Laub- und Nadelhölzer stehen. Ein Baumlehrpfad weist zu allen Bäumen die entsprechende Beschreibung auf.

Anfahrt über die Hauptstraße, Bahnhofstraße, Walterhöhe in Friedelsheim.