Nachtwächtertour durch Wachenheim

05.11.2022 17.30 Uhr

Auf historischen Spuren begleiten Sie den Nachtwächter durch die Dunkelheit der Altstadt von Wachenheim. Sie erwartet ein Rundgang durch Brauchtum und Geschichte(n) längst vergessener Zeiten. Die Tour startet mit einem Begrüßungssekt bei einer Kellereiführung durch die Sektkellerei Schloss Wachenheim. Am Stadtschreiberhaus schildert der Stadtschreiber Geschichten über und aus Wachenheim. Anschließend erwartet Sie im historischen Gewand Luise Wolf, die ehemalige Wachenheimer Wohltäterin, und gewährt Einblicke in ihr Leben und Tun in Wachenheim. Einblicke in ein außergewöhnliches Wein-Lager-Konzept bieten sich Ihnen im Keller des spätbarocken Rettinger Hauses. In zwei verbundenen Gewölbekellern können in sieben Tresoren mit 252 Fächern, in 60 historischen Fächern, in sechs Tanktresoren und in zwei Privatkellern über 40.000 Flaschen Wein lagern. Die Führung endet im Eichhaisl bei einer vier-teiligen Weinprobe mit Lucas Peter vom Weingut Peter. Dazu wird ein Saumagenbrötchen gereicht.


Termin: 05.11.2022, 17.30 Uhr
Kosten: 27,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich bin dabei!