Kastanienwanderung

Wandern Sie mit unserem Gästeführer durch den Pfälzerwald. Genießen Sie die Natur und sammeln Sie dabei Esskastanien. Dafür bekommen Sie ein Säckchen, in dass Sie Ihre Kastanien legen können. Los geht es mit einem Begrüßungssekt der Weinmanufaktur "PFALZweiße 1998". Die Wanderung führt Sie durch die Wachenheimer Weinlagen "Gerümpel, Rechbächel und Goldbächel bis zur Altenburg" hinauf zum Odinstal. Sie wandern über die "Grüne Bank" zum ehemaligen Vulkan "Pechsteinkopf".

Zum Abschluss genießen wir ein Glas Wein und eine Kastanienköstlichkeit in der Weinmanufaktur "PFALZweiße 1998".
 
Termin: 01.10. 2022, 14.00 Uhr
Wanderstrecke: ca. 5 km
Kosten: 29,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich wandere mit!

"Akzeptanz der religiösen und weltanschaulichen Vielfalt in Wachenheim"

02.10.2022, 14 Uhr

Im Mittelpunkt dieser Führung stehen die verschiedenen Religionen und Konfessionen in Wachenheim. Stationen sind die Simultankirche St. Georg am Marktplatz im Zentrum Wachenheims, die gotische Ludwigskapelle, die lutherische Kirche, die ehemalige Synagoge und die moderne Edith-Stein-Kirche.

Kosten: 5 Euro pro Person
Dauer: ca. 1,5 h
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich wandere mit!

„Schöne Aussichten“ - Wandertour

08.10.2022 11.00 Uhr

Sind Sie gut zu Fuß? Dann ist unsere Wanderung zu diversen „schönen Aussichten“ unter sachkundiger Führung genau das Richtige!
Vom Treffpunkt Marktplatz aus entdecken Sie Wachenheim - vorbei am Königswingert zum Flaggenturm. Dort genießen Sie den Blick über das Rebenmeer und hinauf zum Pfälzer Wald, ehe die Wanderung weiter geht, Richtung Mundhardter Hof und zum zweiten Aussichtspunkt, dem Straussplatz (kleine Rast).
Auf einem Waldweg wandern Sie weite an der „Steinernen Kelter“ vorbei. Der nächste Aussichtspunkt erwartet Sie auf dem Bräuninger Felsen, wo sich Ihnen der Ausblick über das Poppental bis hin zur Rheinebene öffnet. Nach einer weiteren kurzen Rast treten Sie den Rückweg über die Wachtenburg an. Auf dem „Balkon der Pfalz“ genießen Sie noch einmal das gesamte Panorama der Landschaft zwischen Wald und Reben.
Die Wanderung endet am Ausgangspunkt, dem Wachenheimer Marktplatz.

Gutes Schuhwerk erforderlich, kleine Rucksackverpflegung wird empfohlen.

Termin: 08.10.2022 11.00 Uhr
Wanderstrecke: ca.12 km
Kosten: 14,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich wandere mit!

Stadtführung durch den historischen Stadtkern Wachenheim

09.10.2022 14 Uhr

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Wachenheim, die aus dem 11./12. Jahrhundert stammende Wachtenburg, ist Ihnen vielleicht bekannt. Dass es nicht nur oben, über dem Ort, sondern auch unten im historischen Stadtkern einiges zu entdecken gibt, beispielsweise alte Herrenhäuser oder die Stadtmauer, das erfahren Sie bei einer Stadtführung.
Dass der Ausflug in die Historie nicht zu „trocken“ wird, dafür sorgt ein zertifizierter Gästeführer. Tauchen Sie ein die Geschichte!

Die Führung kostet 5 Euro pro Person
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich will Wachenheim entdecken!

Kastanienwanderung

Wandern Sie mit unserem Gästeführer durch den Pfälzerwald. Genießen Sie die Natur und sammeln Sie dabei Esskastanien. Dafür bekommen Sie ein Säckchen, in dass Sie Ihre Kastanien legen können. Los geht es mit einem Begrüßungssekt der Weinmanufaktur "PFALZweiße 1998". Die Wanderung führt Sie durch die Wachenheimer Weinlagen "Gerümpel, Rechbächel und Goldbächel bis zur Altenburg" hinauf zum Odinstal. Sie wandern über die "Grüne Bank" zum ehemaligen Vulkan "Pechsteinkopf".
Zum Abschluss genießen wir ein Glas Wein und eine Kastanienköstlichkeit in der Weinmanufaktur "PFALZweiße 1998"."
 
Termin: 15.10.2022 14.00 Uhr
Wanderstrecke: ca. 5 km
Kosten: 29,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Gästeführerschild Ecke Kommerzienrat-Wagner-Straße/Weinstraße Wachenheim a.d.W.
 
Ich wandere mit!
 

Gästeführung "Jüdisches Wachenheim "

Die Führung startet im katholischen Teil der Georgskirche, die heute als Simultankirche genutzt wird.
Details zur Geschichte der Juden in Deutschland, in der Pfalz und in Wachenheim bestimmen den ersten Teil dieser Führung.
Vorbei an der ehemaligen Synagoge gelangen Sie zum Jüdischen Friedhof. Hier werden die Geschichte des Friedhofs und die jüdische Bestattungskultur vorgestellt.


Termin: 16. Oktober 2022, 10.30 Uhr
Dauer: 1,5 h
Kosten: 5,00 Euro pro Person
Treffpunkt: Marktplatz vor der St.Georgskirche
 
Anmeldung: 
Ich bin dabei!
 
"Für Ihre Teilnahme an der Wanderung gelten die jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen."

Friedelsheim erleben

29.10.2022, 11 Uhr

Mit einem Begrüßungssekt im Weingut Krebs beginnt ein unterhaltsamer Ausflug in die Vergangenheit des kleinen, aber geschichtsträchtigen Ortes Friedelsheim. Wer hier seine Spuren hinterlassen hat, erfahren Sie bei einem Rundgang zu den wichtigsten Stationen aus der Historie, wie den Burgturm des Wieserschen Schlosses, den Mennonitenhof, die Evangelische Kirche sowie den vom Künstlerpaar Rumpf mit „Apfeltritschen“ geschmückten Bürgerbrunnen. Auch ein Abstecher in die historische Schmiede, wo das Schmiedehandwerk noch wie „anno dazumal“ ausgeübt wird, steht auf dem Programm.
Der Rundgang endet mit einer zweiteiligen Weinprobe im Weingut Krebs.
Wer Lust hat, kann danach im Backhaus noch einen kleinen Imbiss mit frischgebackenem Brot einnehmen und dazu einen guten Tropfen Friedelsheimer Wein genießen.

Die Führung kostet 13 Euro pro Person.
Treffpunkt: Weingut Krebs, Hauptstraße 74, Friedelsheim
 

Ich gehe auf Entdeckungstour!